Ida

Unsere Ida wurde am 17.01.2014   in Sellstedt als eines von insgesamt acht Fleckenzwergen bei Carolyn Ehlers( Zuchtstätte “vom Wulsberg” ) geboren.                      Sie hat vier Schwestern: Izumi, Indyra, Iwa, Izzy und drei Brüder: Idefix (jetzt Ingo), Im und Ivory. Ivory und Ida sind in Deutschland geblieben , die anderen  Geschwister leben in Schweden.

Ida mit Mama

Ida vom Wulsberg

Die Eltern sind Georgina vom Wulsberg und Rasmus vom Hasetal.

Die Kleine hat sich sehr schnell in unser Familienleben und den Alltag eingegliedert.   Zuerst dachte ich, Ida hat Probleme mit dem Gehör. Mir ist ein Topfdeckel neben ihr  auf den Fliesenboden gefallen. Es kam keine Reaktion. Barny brachte ihr dann wohl bei, wann es sich lohnt aufzustehen. Nach etwa einer Woche brauchte man nur mit einer Tüte zu rascheln oder die Kühlschranktür zu öffnen. Siehe da es kamen zwei schwanzwedelnde Landseer an.  Ida war die Erste. Die Frage des Hörens war geklärt.                                       Sie ist eben eine absolut coole Socke.

Unsere Ida ist ein Energiebündel mit der Sanftheit und Leichtigkeit eines Schmetterlings. Immer den Schalk im Nacken und für jeden Spaß zu haben klaut sie wie ein Rabe, wenn keiner aufpasst.Im Kuscheln und Schmusen steht sie ihrem Barny in nichts nach.               Die Kleine lernt wahnsinnig schnell. Sie ist der Meinung, wir könnten unsere Schirme, Taschen usw. selbst tragen. Das ist unter Idas Würde :) Dafür liebt sie Suchspiele über alles und bezieht auch die ganze Familie mit ein. Was haben wir nicht schon alles suchen müssen, seit die kleine Ida bei uns lebt.Die  Hundeschule findet unser Mädchen auch ganz klasse. In Ida`s Gruppe sind sehr viele große Hunde. Mit etwas kleineren Hunden geht sie sehr vorsichtig um.  Nach der Arbeit darf mit der Gruppe getobt werden.

Ida bellt selten.  Sie kommuniziert  mit anderen Hunden mehr über Blicke und Körpersprache. Zur Arbeit darf Ida mit. Sie begleitet uns täglich ins Geschäft und verhält sich dort vorbildlich. Man sieht und hört sie nicht. Oft wurden wir auf unseren schönen “Plüschhund” angesprochen. So sorgte unser “Plüschtier”  schon des öfteren für erstaunte Blicke, wenn es sich mal bewegte.

Ja, so ist sie, unsere Ida. Privat ein Wirbelwind und beruflich ein zarter Schmetterling.

Liebe Carolyn, danke für diese tolle Hündin. Wir lieben unseren Clown.

Ida

Ida

20140806_134609

Zwei Kuscheltiere